© 2014 Kleine Burg

„Seid untereinander einig!“

Unter diesem Motto begann am 03. August 2017 das neue Schuljahr 2017/18 am Gymnasium Kleine Burg mit dem traditionellen ökumenischen Schuljahresanfangs-gottesdienst in St. Aegidien. Im Mittelpunkt standen die Schülerinnen und Schüler der neuen fünften Klassen.
Die Botschaft war klar: „Werdet euch einig! Gebt einander Halt. Zieht an einem Strang.“ Zum Andenken erhielten alle Newcomer ein farbiges Armband mit den Worten, auf die es ankommt – wie auf dem Foto zu erkennen. Dafür gab es viel Applaus; ebenso für die gesangliche und musikalische Untermalung.