Aus einer Ausschreibung der PSD-Bank haben wir 2.750 € gewonnen! Davon ist geplant, unseren Schulhof etwas zu erweitern und zu beleben. Die angedachte Fläche kennen an unserer Schule bisher nicht viele, der Durchgang ist neben dem Eingang zu den Mädchentoiletten gut versteckt.
Aktuell müssen wir noch auf Bauarbeiten warten, die durch die Stadt durchgeführt werden müssen. Dann können wir aber anfangen, den Bereich neu anzulegen. Im letzten Jahr wurde durch einige Schüler des Seminarfachs ‚Nachhaltigkeit‘ der dort entstandene (und für Insekten nicht nützliche) Dschungel und auch Müllberg (bitte nichts mehr aus den Fenstern werfen!) entfernt, aktuell entsteht dort eine Blumenwiese, bis wir die Fläche richtig nutzen können. Die ersten Bienen wurden bereits gesichtet! 😉
Pläne und Ideen für den Schulgarten gibt es viele. Wer hat Lust, an der Umsetzung mitzuwirken? Ich freue mich über Emails. 😊
Ann-Christine Hoeft (ann-christine.hoeft@kleineburg.de)

<< Aktuelles